10.01.2021

WINTER SALES

Corona-Special

1 x. Corona-Special Report, 24 Seiten, farbig

1 x Mund-Nasen-Maske,  2-lagig, 100% Polyester, Nasenbügel aus Kupfer, Schlaufen aus flexiblen Gummibändern, waschbar bis 60°C

​Preis incl. Verpackung und Versand: 9€

Corona-Special A

1x Mund-Nasen Maske (Qualität wie oben)

Preis, incl. Verpackung und Versand: 6€

Corona Special A2

2x Mund-Nasen Maske (Qualität wie oben)

Preis, incl. Verpackung und Versand: 10€

Corona Special A3

3x Mund-Nasen Maske (Qualität wie oben)

Preis, incl. Verpackung und Versand: 12€

Bezahlung: nur gegen Vorkasse auf folgendes Konto:

Akkordeonverein Oedheim 1991 e.V.

Volksbank Heilbronn eG

BIC:GENODES1VHN

IBAN: DE 19 6209 0100 0019 0220 00

Als Betreff bitte "Corona-Special", bzw den Zusatz "A - A3"  eintragen.

Im weiteren Betreff bitte Lieferadresse angeben.

Um die Bearbeitung zu beschleunigen, können Sie uns auch ihre Bestellung und Adresse auf unsere email Adresse schicken: info@avoe.de.

Der Versand erfolgt erst nach Zahlungseingang.

Versand nur innerhalb Deutschlands möglich. Falls ein Versand ins Ausland gewünscht wird, dann bitte mit uns im Vorfeld der Bezahlung Kontakt aufnehmen, um die u.U. anfallenden Mehrkosten zu erfahren.

1/1

28.11.2020

Corona-Special

1 x. Corona-Special Report, 24 Seiten, farbig

1 x Mund-Nasen-Maske,  2-lagig, 100% Polyester, Nasenbügel aus Kupfer, Schlaufen aus flexiblen Gummibändern, waschbar bis 60°C

​Preis incl. Verpackung und Versand: 10€

 

 

Bezahlung: nur gegen Vorkasse auf folgendes Konto:

Akkordeonverein Oedheim 1991 e.V.

Volksbank Heilbronn eG

BIC:GENODES1VHN

IBAN: DE 19 6209 0100 0019 0220 00

Als Betreff bitte "Corona-Special", eintragen.

Im weiteren Betreff bitte Lieferadresse angeben.

Um die Bearbeitung zu beschleunigen, können Sie uns auch ihre Bestellung und Adresse auf unsere email Adresse schicken: info@avoe.de.

Der Versand erfolgt erst nach Zahlungseingang.

Versand nur innerhalb Deutschlands möglich. Falls ein Versand ins Ausland gewünscht wird, dann bitte mit uns im Vorfeld der Bezahlung Kontakt aufnehmen, um die u.U. anfallenden Mehrkosten zu erfahren.

cp7
cp7

cp2
cp2

cp6
cp6

cp7
cp7

1/6

14.11.2020

Jetzt erst recht!

Die Corona-Krise hat uns alle überrascht. Vor allem die Gewerbetreibenden hat es hart getroffen, so dass wir uns die Frage gestellt hatten, ob es Sinn macht einen Tastenreport zu erstellen.

Corona hat vieles nicht möglich gemacht bzw. verhindert, doch wir haben uns gesagt, dass wir uns nicht alles im Jahr 2020 vermiesen lassen und eine Sonderausgabe des Tastenreports veröffentlichen wollen.

Die Werbetreibende um Unterstützung zu bitten fanden wir geschmacklos und so ist der Tastenreport 2020 werbefrei. Der Nachteil ist, dass wir den Tastenreport nur als pdf online frei zugänglich machen können. Eine kleine Auflage wurde gedruckt und kann bei uns bestellt werden. Details folgen in Kürze.

Nun viel Spaß beim Lesen, Staunen und Schmunzeln.

tr2020_breit
tr2020_breit

tr2020_breit
tr2020_breit

1/1

21.06.2020

Unsere AVÖ Corona-Hilfe Seniorenheime geht weiter, auch wenn es nach den Lockerungen schwieriger wird mit den Heimleitungen Termine zu vereinbaren. Teilweise werden Befürchtungen geäußert, dass unser Spiel zu Menschenansammlungen führen könnte. Ziemlich regelmäßig wird immer noch in Oedheim und Bad Friedrichshall musiziert in den anderen Heimen eher sporadisch, was aber nicht an uns Spielern liegt.

 

Corona ist nicht vorbei. Auch wenn die Heimleitungen gerne wieder in den Alltagsmodus zurück gehen würden, denken wir, dass unsere Auftritte weiterhin sinnvoll sind und den Senioren eine Abwechslung bringen. So schön es auch wäre, glauben wir nicht, dass unser Spiel eine Massenansammlung von Menschen zur Folge hat.

Wir beabsichtigen die Aktion zumindest bis zu den Sommerferien fortzusetzen und u.U. in Oedheim darüber hinaus.

corona_hilfe
corona_hilfe

IMG-20200614-WA0002
IMG-20200614-WA0002

IMG-20200620-WA0009
IMG-20200620-WA0009

corona_hilfe
corona_hilfe

1/4

29.05.2020

Am 29. Mai durften das 1. Orchester zum ersten Mal nach dem Lock Down zusammenspielen. Zuerst nur mit maximal 5 Personen (Stimmprobe). Nach den Pfingstferien dann mit maximal 10 Personen und ab dem 19. Juni konnten wir die Wiedervereinigung der Stimmen feiern und das 1. Orchester konnte mit allen Spielern eine Probe abhalten.

Damit waren wir in der Lage unseren Orchesterbetrieb viel früher aufzunehmen als andere Akkordeonorchester. Dies wäre nicht möglich gewesen ohne ein stimmiges Hygienekonzept, welches Winfried und Ingrid ausgearbeitet hatten und die ideale Raumsituation im Haus der Vereine, welche Zugangskontrolle und Mindestabstand und vor allem ausreichende Lüftung der Räume zulässt.

Aber ohne die Erlaubnis der Gemeinde hätte dies alles nichts genützt. In diesem Zusammenhang ein herzliches Dankeschön and Bürgermeister Schmitt, welcher jederzeit die über gültigen Corona-Regeln informiert war und diese auch auf unsere Situation hin auszulegen wusste.

IMG_20200529_201402
IMG_20200529_201402

IMG-20200619-WA0002
IMG-20200619-WA0002

IMG_20200619_213317
IMG_20200619_213317

IMG_20200529_201402
IMG_20200529_201402

1/7

15.05.2020

Jeden Sonntagabend um 18:00 Uhr ertönt in vielen Straßen "Freude schöner Götterfunken" als Unterstützung all derjenigen, welche in Krankenhäusern und sonst wo ihren Dienst für die Allgemeinheit leisten und sich für uns alles in Gefahr begeben.

Einige Spieler des Akkordeonvereins beteiligen sich regelmäßig an dieser Aktion und spielen das Beethoven-Stück am Fenster oder auf dem Balkon.

IMG-20200322-WA0015_edited
IMG-20200322-WA0015_edited

IMG_20200329_135058
IMG_20200329_135058

IMG-20200322-WA0015_edited
IMG-20200322-WA0015_edited

1/2

01.05.2020

Corona hat uns fest im Griff und Proben sind nicht möglich. Jedoch treffen sich die Spieler jeden Freitagabend in der "Skype-Probe". Üben geht nicht, aber man hat sich immer was zu erzählen und es wird trotz Corona und Lock-Down viel gelacht.

Teilweise waren wir bis zu 11 Spielern in der Skype und wer dies nicht beruflich schon nutzt, musste sich zuerst mit den Tücken der Skype-Meetings vertraut machen.

Johannes hat uns unser neues Stück stimmweise eingespielt und per WhatsApp in einzelnen Sequenzen übermittelt. So war sichergestellt, dass die Spieler sich nichts falsches anüben. Ein Riesenaufwand, welcher sich hoffentlich lohnt.

skype1
skype1

skype1
skype1

1/1